Neuigkeiten rund um den Verein

Unser Verein

Narrenverein Wilsingen e.V. - Schlangafanger

Die Narrenfigur des Wilsinger Narrenvereins entstand aufgrund einer alten Überlieferung. Danach hat einmal vor langer langer Zeit etwas aus den Luken des Kirchturms bedrohlich herausgeschaut. Keiner konnte wegen der ungünstig stehenden Sonne genau erkennen was es war. War es nun eine Schlange? Oder gar ein Drache? Jedenfalls war das Ding bedrohlich groß und hatte auf dem Kirchturm nichts, aber schon gar nichts zu suchen. Die Wilsinger nahmen all ihren Mut zusammen und bewaffneten sich mit allerlei streitbaren Gegenständen, wie Gabeln, Hämmer, Hacken und Zangen. Mit diesen Gerätschaften ausgerüstet marschierten sie zu allem entschlossen zum Kirchturm. Ab dort mußte allerdings der mutigste unter ihnen allein weiter. Das war der Schmied und der war ja schließlich auch mit seiner größten Zange bewaffnet. Er achtete weder auf die Gefahr noch auf sein Leben und ging auf das Ungeheuer im Kirchturm los. Und siehe da: schon bald war es von seiner Zange erdrückt.

Mehr Erfahren

Lumpenkapelle

Im Jahre 1998 gründeten einige aktive Schlangafanger eine eigene Kapelle. Es entstand die Lumpenkapelle des Narrenvereins Wilsingen mit 18 Mitgliedern. Zwischenzeitlich spielen ca. 35 Aktive während den Umzügen. Sie tragen ein Häs das aus lauter Lappen besteht, die zuvor eingefärbt wurden. Die Lappen wurden in Handarbeit auf einen Overall aufgenäht.

Vorstandschaft

Ruben Hölz
Katrin Kempter
Dominik Werner
Peter Häbe
Marco Haimerl
Marc Uhland
Tanja Brunner
Bernd Schwab
Tobias Schmid
Manuel Aigner

V.A.N

Der V.A.N. ist ein Zusammenschluß von Narrenzünften und -vereinen aus den Regionen der schwäbischen und allemannischen Fasnetslandschaften. Zu den Aufgaben des Verbandes gehört die Pflege der allemannischen Fasnet, beratende und helfende Funktion für die Mitglieder und Kontaktpflege unter den Vereinen und anderen Verbänden.

Der V.A.N. besteht seit 1990. Er wurde von 18 Vereinen gegründet, zu denen auch der Narrenverein Wilsingen gehört. „Das Ziel und der Zweck dieses Verbandes war und ist die Einhaltung und Förderung der schwäbisch-alemannischen Fasnet. Alle Mitgliedszünfte und -vereine müssen sich für eine landschaftsbezogene und ortsgebundene Fasnet einsetzen.“ So viel zum offiziellen Wortlaut.

Mehr Erfahren

Veranstaltungen

Schlangenfangerball

Dieser Ball gehört schon zur Traditionellen Hausfasnet dazu
15.02.2020 | 20:00 Uhr

Sonnwendfeier

Ende Juni feiern wir die Sonnwende

Oldtimertreffen

Zweijährig veranstalten wir ein Oldtimertreffen
[Mehr informationen]